Wide john b. logo

Kostenlose Lieferung ab 45 €

Zertifiziert biologisch

Hergestellt in Holland

Wodka

Dieser Bio-Wodka wird nach einem authentischen russischen Rezept aus Bio-Weizen, Hefe und Wasser destilliert.

Dieser Wodka erhält seinen vollen, weichen Geschmack erst nach fünfmaliger Destillation in kleinen Chargen.

Fassungsvermögen: 700 ml.
Alkohol: 40% vol.

Share

 23,95

Beschreibung

Wodka ist ein weltweit getrunkenes Getränk, das aus Kartoffeln, Roggen oder Mais destilliert wird.
Das Getränk wird an vielen Orten destilliert, wird aber hauptsächlich mit Russland in Verbindung gebracht.
Die wörtliche Bedeutung ist “kleines Wasser” und man sagt, dass es die Fruchtbarkeit und die Lust steigert.

Geschichte des Wodkas

Das Getränk ist möglicherweise ein Jahrhundert alt, aber sein Ursprung lässt sich nicht genau zurückverfolgen.
Es ist möglich, dass die Ursprünge sogar in der arabischen Welt und nicht in Polen oder Russland liegen.

Die ursprüngliche Version erreichte einen Höchstwert von etwa 17 % Alkohol, da die Destillation noch nicht entdeckt worden war.
Nach der Anwendung der Destillation stieg dieser Prozentsatz manchmal auf bis zu 70%.
Die ersten Berichte über gewerbliche Brennereien stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Russland

Schnaps war nur für die wohlhabenderen Schichten erschwinglich.
Mit der Einführung von staatlich gebranntem Wodka wurde das Getränk auch für das einfache Volk erschwinglich.
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren die Einnahmen aus der Wodkasteuer enorm.
Auf den Alkoholsektor entfallen 40 Prozent der Staatseinnahmen in Russland.

Der Beginn der russischen Revolution brachte jedoch eine Trendwende beim Alkoholkonsum.
(Staatlicher) Wodka verlor stark an Popularität und verursachte einen enormen Rückgang des Verbrauchs.

Erneuter Anstieg des Verbrauchs

Während und nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Popularität des Wodkas wieder an.
Ursprünglich von der russischen Armee eingenommen und später während des Wiederaufbaus.

Heutzutage ist Wodka aus keiner Bar mehr wegzudenken, da er die Grundlage für viele verschiedene Mixgetränke bildet.
Am bekanntesten ist zweifellos die Bloody Mary.
Historisch gesehen nach Königin Maria I. von England benannt, deren Spitzname “Bloody Mary” war.
Dabei wird Wodka mit Tomatensaft gemischt.
Die Zugabe von Tabasco und das Ganze garniert mit schwarzem Pfeffer, sorgen für Biss!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur Bewertungen auf Deutsch () anzeigen

Schreibe die erste Bewertung für „Wodka“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert